UncategorizedDobro Tonabnehmer

Dobro Tonabnehmer

Der Name Dobro wird umgangssprachlich für Resonatorgitarren verwendet. Er steht eigentlich für die Instrumente der Brüder Dophyra, die diese in den 1930er und 40er Jahren bauten. Die Dophyras begründeten die Gattung der Resonatorgitarren. Neben diesen Dobro Gitarren sind über die Jahrzehnte viele weitere Resonatorgitarren von verschiedensten Herstellern entstanden.

Resonatorgitarren enthalten einen runden Aufbau aus Metall, den sogenannten Cone. Dieser Cone sollte ursprünglich die Lautstärke der Gitarre anheben. Aber zusätzlich entwickeln Resonatorgitarren durch diese Bauart einen ganz besonderen Sound. Dieser Sound wird vor allem im Blues sehr geschätzt.

Die Entwicklung

In der Anfangszeit der Resonatorgitarren reichte die erreichte Lautstärke aus. Die Räumlichkeiten und damit das anwesende Publikum waren noch nicht sehr so groß. Mit zunehmender Popularität von Musikkonzerten nahm die Größe der Räume zu und es kam somit auch mehr Publikum.

Es ist daher heutzutage notwendig, Resonatorgitarren genau wie E- oder Akustische Gitarren zu verstärken. Meist werden dazu handelsübliche Magnet-Tonabnehmer wie Single-Coils, Humbucker oder P90 verwendet. Der Einsatz von Piezo Tonabnehmern ist schwierig, wird aber auch mit speziellen Lösungsansätzen verwirklicht.

Das Problem

Alle diese angesprochenen Tonabnehmer funktionieren. Man kann die Resonatorgitarre über eine PA oder einen Verstärker spielen. Allerdings hört man mehr oder weniger eine verstärkte Akustikgitarre. Vom Sound des Cones geht sehr viel verloren, bzw. man hört ihn gar nicht mehr. Die Ausgangsleistung und das Frequenzspektrum der benutzten Tonabnehmer ist nun einmal auf E-Gitarren und Akustikgitarren ausgelegt.

Die Lösung

Wir haben uns mit dem Problem lange Zeit beschäftigt und einige Prototypen entwickelt. Diese Prototypen basieren auf dem System von Magnet-Tonabnehmern. Allerdings haben wir einige alternative Lösungsansätze was Werte und Frequenzen angeht verfolgt.

Das Ergebnis ist ein Dobro Tonabnehmer, der den Cone verstärkt hörbar macht. Ein Video dazu findet ihr hier.

Für das Gehäuse sind mehrere Varianten möglich.
Über unser Kontaktformular könnt ihr Infos bekommen und den Tonabnehmer direkt bestellen..

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare